Sie sind hier: Aktuelles

    Betriebe in Ihrer Nähe

    Login für Innungstischler

    Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
    Login:
    Passwort:

    Kontakt

    Tischler-Innung Köln
    Vor den Siebenburgen 33
    D-50676 Köln
    T.  +49 (0)221 / 80 10 96-70
    F.  +49 (0)221 / 80 10 96-71
    info@tischlerkoeln.org

    Der Stand der Tischler-Innung Köln auf dem Heumarkt beim "Tag des Handwerks 2019"

     

    Es herrscht bereits viel Betrieb bei dem Stand der Tischler-Innung.

     

     

     

    Pünktlich um 14.00 Uhr eröffnet Hans Peter Wollseifer, Präsident der Handwerkskammer zu Köln, den „Tag des Handwerks“ auf dem Heumarkt.

     

     

     

    Elfi Scho-Antwerpes, Bürgermeisterin der Stadt Köln, betont, wie wichtig das Handwerk und die Ausbildung im Handwerk für die Wirtschaft sind.

     

     

     

    Für die richtige Stimmung auf dem Heumarkt sorgen nicht nur die vielen Handwerker und das tolle Wetter, sondern auch die kölsche Rockband „Brings“.

     

     

     

    Reges Treiben und großes Interesse herrschen an den Handwerksständen. Viele Besucher Informieren sich über die verschiedenen, einzelnen Handwerke.

     

     

     

    Neben wichtiger Informationen haben die Besucher auch die Möglichkeit, sich handwerklich zu betätigen. Unter dem Motto „Der frühe Vogel ...“ können geschickte Interessenten eins von vier verschiedenen Vogelhäuschen bauen.

     

     

     

    Der Ansturm ist riesig und die Akku-Schrauber qualmen. Die Vögel werden es danken und der Winter kann kommen.

     

     

     

    Hoher Besuch auf dem Stand der Tischler-Innung:
    v. l. n. r.: Michael Kals, Obermeister der Innung Köln, Thomas Radermacher, Präsident des Bundesverbandes Tischler/Schreiner Deutschland und Wilhelm Gießelbach, Obermeister der Innung Bonn-Rhein-Sieg

     

     

     

     Ein mittlerweile seltener Gast aber wir freuen uns immer, wenn er da ist: Heiner Steffens, ehem. Lehrer des Berufskollegs Urlichgasse.

     

     

     

      ... und weiter geht‘s. Es wird fleißig beraten und informiert. Die Besucher sind begeistert.

     

     

     

    ... es wird fleißig geschreinert und getischlert. Bald sind alle Vogelhäuschen fertig.

     

     

     

    Die Prominenz gibt sich auf dem Stand der Tischler-Innung die Klinke in die Hand:
    Der Präsident der Handwerkskammer zu Köln sowie Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks, Herr Hans Peter Wollseifer.

     

     

     

    Zum 9. Mal fand in diesem Jahr der „Tag des Handwerks“ auf den Kölner Heumarkt statt. Zum wiederholten Mal eine wahrhaft gelungene Veranstaltung. Das Kölner Handwerk hat sich professionell präsentiert und viel positive Werbung für sich gemacht. Wir freuen uns auf‘s nächste Jahr.