Sie sind hier: Aktuelles

    Betriebe in Ihrer Nähe

    Login für Innungstischler

    Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
    Login:
    Passwort:

    Kontakt

    Tischler-Innung Köln
    Vor den Siebenburgen 33
    D-50676 Köln
    T.  +49 (0)221 / 80 10 96-70
    F.  +49 (0)221 / 80 10 96-71
    info@tischlerkoeln.org

    SC Holweide gewinnt Wettbewerb der Tischler-Innung Köln

    Gelungene Siegerehrung beim Kölner Vorort-Fußballverein.

    Bildunterzeile: v.l.hinten

    Keine Torwand? Bau Dir eine!

    Während eines gut besuchten Jugendturniers des SC Holweide am Samstag überreichten Rainer Söntgerath, Vorsitzender des Fachverbandes Tischler NRW und Hans Krauß, Obermeister der Tischler-Innung Köln, feierlich eine Torwand und einen Kickertisch an den Fußballverein.

    Beim landesweit ausgeschriebenen Torwandwettbewerb hatte sich SC-Jugendspieler Lasse einen besonders schönen Entwurf für eine Torwand einfallen lassen und diesen an die Innung in Köln geschickt. Die Jury entschied: das ist der 1. Platz für Köln! Darauf hin ließ die Tischler-Innung Köln die Torwand nach den Plänen des 12-Jährigen mit Hilfe von Sponsoren nachbauen und übergab sie und einen Kickertisch als Preis an den Verein. "Wir freuen uns sehr über das Engagement der Tischler-Innung Köln und würden uns freuen, wenn wir mit den Tischlern der Stadt weiter in Kontakt bleiben können", kommentierte SC-Vorsitzender Marco Scuzzarello. „Denn“ so Scuzzarello "im Tischlergewerbe sind sicherlich auch unsere Nachwuchsfußballer gut aufgehoben." Insgesamt spielen beim SC rund 300 Kinder und Jugendliche Fußball.

    Der Fachverband Tischler NRW hat zusammen mit den Tischler-Innungen und den Fußballverbänden des Landes die Jugendlichen in Nordrhein-Westfalen dazu aufgerufen, schrille und kreative Ideen für eine Torwand der besonderen Art zu entwickeln. Vereine, Schulklassen und einzelne Jugendliche aus ganz NRW beteiligten sich an dem Wettbewerb.

    Mit einer klaren Gestaltung und der Aufschrift „Fußball ist Leidenschaft“ konnte sich Lasse deutlich von den anderen Entwürfen in Köln absetzen. Damit zeigt er die tiefe Begeisterung für seinen Sport. „Große Begeisterung und Leidenschaft haben wir Tischler auch für unseren Beruf“ so Rainer Söntgerath. „ Das Tischlerhandwerk sucht jedes Jahr für dieses Handwerk begeisterte Auszubildende und junge Nachwuchskräfte. Der Torwandwettbewerb der Tischlerverbände hat in Zusammenarbeit mit dem Fußball-Verband Mittelrhein viele junge Menschen auf den Beruf des Tischlers/Schreiners aufmerksam machen können“. Wer mehr über den Beruf und die Ausbildung im Tischlerhandwerk wissen möchte, findet alles dazu auf der Internetseite der Tischler-Innung Köln: www.tischlerkoeln.org.

    10.07.2013 23:16 Alter: 7 Jahre