Der frühe Vogel - Nistkästen bauen mit Schülerinnen und Schülern


Der Natur- und Umweltschutz gehört zu den zentralen gesellschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit und gewinnt zunehmend an Brisanz. Der Vogelbestand in Deutschland sinkt kontinuierlich. Experten berichten von einem Vogelsterben, das vielen Menschen Sorgen bereitet. Vor allem die Bestände von früher weit verbreiteten Singvögeln wie Spatz, Star oder Buchfink sind deutlich zurückgegangen – ein wichtiger Faktor ist, dass sie zu wenig geeignete Brutstätten finden.

Doch nicht nur Rückgang der Vogel-, sondern der Insektenbestände ist ein alarmierendes Signal. Insekten bilden weltweit die größte Artengruppe der Erde. Doch etwa die Hälfte der Insektenarten ist bedroht. Immer mehr Menschen fragen sich, was sie persönlich dazu beitragen können, um die Natur sowie bedrohte Tier- und Pflanzenarten zu unterstützen.

Junge Menschen für den Artenschutz sensibilisieren
Mit der Aktion "Der frühe Vogel – Nistkästen bauen mit Schülerinnen und Schülern" möchte das Tischlerhandwerk in NRW einen praktischen Beitrag leisten, um die jungen Menschen für den Artenschutz, die Gefährdung der heimischen Tierwelt und andere relevante Umweltthemen zu sensibilisieren – und gleichzeitig einen Einblick geben in den vielseitigen Ausbildungsberuf zum Tischler und zur Tischlerin.

Von der Grundschule bis zum Gymnasium
Von der Grundschule über die Sekundar-, Real- und Gesamtschule bis zum Gymnasium können sich alle Schulformen und Jahrgänge an der Aktion beteiligen. Gebaut werden können die Nistkästen unter professioneller Anleitung sowohl in der Tischlerwerkstatt als auch in der Schule. Ort, Termin und Umfang der Aktion kann zwischen der Tischlerei und der Schule individuell abgesprochen werden.

Baupläne, Leitfaden und Broschüren
Für alle, die eine Nistkasten-Bauaktion starten möchten, haben wir unter anderem Baupläne, Leitfäden, Broschüren für Schülerinnen und Schüler, Material für Lehrkräfte vorbereitet. Dieses kann kostenfrei heruntergeladen werden. Die Broschüren sowie weiteres Material zur Nachwuchswerbung kann gegen Versandkosten angefordert werden. Für weitere Informationen rund um die Aktion laden Sie sich die Informationsbroschüren herunter oder kontaktieren Sie uns direkt.

Je mehr Tischlereien sowie Schülerinnen und Schüler sich an der Aktion „Der frühe Vogel“ beteiligen, desto größer ist der Effekt und der Nutzen für die Natur.

Wir freuen uns, wenn auch Sie mitmachen!

Der frühe Vogel - Bestellbogen
Material für Schülerinnen und Schüler
Der frühe Vogel - Info-Broschüre für Schülerinnen und Schüler
Der frühe Vogel - Baupläne für Nistkästen
Der frühe Vogel - Baupläne für Insektenhotels
Der frühe Vogel - Leitfaden für Betriebe
Der frühe Vogel - Pressemitteilung für Betriebe - Vorlage
Der frühe Vogel - Pressemitteilung für Innungen - Vorlage

Ansprechpartner

Jens Südmeier
Pressereferent
Öffentlichkeitsarbeit
Redaktion PERSPEKTIVEN

T.   +49 (0)231 / 91 20 10-36
F.   +49 (0)231 / 91 20 10-52
suedmeier_01.jpg

Monika Dieckmann
Redakteurin
Öffentlichkeitsarbeit
Redaktion PERSPEKTIVEN

T.   +49 (0)231 / 91 20 10-37
F.   +49 (0)231 / 91 20 10-52
dieckmann.jpg